Sonderschau in Hannover

Vom 19.-20.10. wurde der Junggeflügelschau in Hannover eine Sonderschau angeschlossen. Es waren bei den Senioren 130 Tiere ohne Bart und leider nur 8 Tiere mit Bart gemeldet. In der Jugendgruppe waren 38 Tiere gemeldet. Eine Augenweide war die Voliere (v auf Weiß von Vierling) und die Stämme (v auf Weiß von Struckmann, Schwarz m.w. Tupfen). Die gezeigten Tiere konnten im Durchschnitt die hohe Qualität des Vorjahres nicht halten. Aber es waren auch mehrere Spitzentiere zu sehen.

Sonderschauen in

Hannover

Farbenschlag

   

gold-porzellanfarbig

13,26 hv : 2x Voß (BB), Aselmann

gold blau-porzellanfarbig

1,1  

isabell-porzellanfarbig

3,8  

zitron-porzellanfarbig

3,4  

silber-porzellanfarbig

2,8  

schwarz mit w. Tupfen

2,4  

weiß

7,11 v: Scholl (BB)

gestreift

1,2  

goldhalsig

6,6  

blau-goldhalsig

0,1  

rotgesattelt

2,4  

gelb-schwarzcolumbia

4,7  

birkenfarbig

1,4  

mit Bart:

   

weiß

1,3 hv: Gutowski (MB)

rot

1,3  

Jugend:

   

gold-porzellanfarbig

2,4  

zitron-porzellanfarbig

6,7  

weiß

2,5 hv: Schaub (MB)

schwarz

2,2  

orangehalsig

2,2  

Voliere

   

weiß

1,4 v: Vierling

Stamm

   

schwarz mit w. Tupfen

1,2  

weiß

2x 1,2 v: Struckmann (BB)

zurück zu Termine                            zurück nach Aktuelles