Die Sommertagung in Oestrich-Winkel

Bei der Sommertagung wurden wichtige Beschlüsse für den SV und die Weichen für die Zukunft gestellt. Wir habe aber auch alte Freunde wieder getroffen und einige schöne Stunden mit ihnen verbracht. Vielen Dank an die Familie Höhne, die ein sehenswertes Programm geboten hat.
So wurde eine neue Satzung besprochen. Sie wird im nächsten Rundschreiben veröffentlicht und bei der nächsten Sommertagung werden wir darüber abstimmen. Lobenswert, dass auch einige neue Mitglieder anwesend waren: Tobias Kneissl Babenhausen, Farbenschlag gelb-weiß), Martin Rößler (Schwäbisch-Hall, Farbenschlag gelb-weiß) und aus Österreich (Burgenland) kam mit seiner Frau angereist Johann Wagner. Er ist mit seinen Federfüßen schon mehrmals österreichischer Bundesmeister geworden (Farbenschläge gelb-weiß, gold-, silber-, zitron-, isabell-porzellanfarbig).
Für das kommende Jahr hat sich eine kleine Änderung im Ausstellungskalender ergeben; die Hauptsonderschau findet vom 4. - 6.11.2016 im hessischen Fritzlar statt. Ansprechpartner ist R. Ehrhardt.
Während des Rahmenprogramms sind wir am Samstag Nachmittag zum Niederwalddenkmal gefahren und haben Rüdesheim besucht. Auch der Züchterabend mit den vielen freundschaftlichen Gesprächen, dem Tanz mit Musik und guter Laune  wird allen in bester Erinnerung bleiben. Leider waren nur wenige Zuchtfreunde bei diesem Ereignis anwesend. Einen ausführlichen Bericht gibt es demnächst an dieser Stelle.

zum Pressebericht             zum Protokoll

   

während der Tagung

lehrreicher Vortrag vom Zuchtwart

Ehrenpreise HSS 2015
   

         

M. Rößler, T. Kneissl, J. Wagner

Einladung zur ST in 2016

Niederwalddenkmal

eine sehr schöne Stadtführung in Rüdesheim

in geselliger Runde beim Züchterabend

zurück zu Termine                            zurück nach Aktuelles

zum Pressebericht             zum Protokoll