Ereignisse im Jahr 2017

Unser Rundschreiben
2 mal jährlich

"Federfuß-Info "

Nr. 170 vom Sept. 2007

Nr. 171 vom April 2008 Nr. 172 vom Sept. 2008 Nr. 173 vom April 2009
Nr. 174 vom Sept. 2009 Nr. 175 vom April 2010 Nr. 176 vom Sept. 2010 Nr. 177 vom März 2011
Nr. 178 vom Aug. 2011 Nr. 179 vom April 2012 Nr. 180 vom Sept. 2012 Nr. 181 vom März 2013
Nr. 182 vom August 2013

Nr. 183 vom April 2014

Nr. 184 vom August 2014

Nr. 185 vom April 2015

Nr. 186 vom August 2015

Nr. 187 vom Mai 2016 Nr. 188 vom Oktober 2016 Nr. 189 Frühjahr 2017
Nr. 190 Herbst 2017      

 

 

Unsere Sommertagung fand vom 26.-28. Mai 2017 in Hanau / Klein-Auheim statt. John Rössel hat eine gutes Treffen für die Züchterfamilie organisiert.
>>Bericht und Bilder

In nächster Zeit werden die Tierbesprechungen an den bekannten Orten stattfinden. Dort werden Erfahrungen rund um die Zucht und Ausstellung der Federfüßigen Zwerge ausgetauscht. Es stehen vor Ort auch immer Sonderrichter gern Rede und Antwort zum Zuchtstand der Farbenschläge.
Einladungen                >>Ost         >>Nord-Ost
Berichte   >>Süd  und    >>Nord + West
  Der Meldeschluss für die Europaschau in Enschede ist auf den 5.11. verlegt worden, also nicht der 15.10.wie im Meldebogen steht. Das Drumherum (Öffnungszeiten usw.) kann man aus dem Anschreiben und em Meldebogen erfahren. Es wäre sinnvoll, wenn man zum Einsetzen Fachrgemeinschaften bildet. So kann unser Vorsitzender André Mißbach einige Tiere mitnehmen. Wer Interesse hat, der meldet sich bitte bei mir unter Rudi.Ehrhardt@t-online.de oder 05622 9149166
                                  <<zum Meldebogen                   <<zum Anschreiben
Das neue Rundschreiben mit wichtigen Informationen rund um unsere lieben Federfüße und der Einladung zu den Tierbesprechungen.   
>>hier zum Rundschreiben
Ein sehr guter Bericht über die "Halsigen" in der Fachpresse. Ruben hat wieder eine Gruppe der Farbenschläge genau und ausführlich beschrieben. Ein Bericht, der auch Züchter anderer Farbenschläge interessieren dürfte. Bei den kommenden Tierbesprechungen kann er Grundlage für intensive Gespräche sein.   >>zum Bericht

Mitteilung des BDRG

Zuchtfreund Werner Vogel ist aus gesundheitlichen Gründen aus dem Bundeszuchtausschuss nach 18 Jahren aktiver Arbeit ausgeschieden. ... Als Nachfolger wurde Ruben Schreiter zur Bundesversammlung in Altötting einstimmig vom Gesamtvorstand bestätigt. Wir wünschen ihm für die Bewältigung der Aufgaben viel Kraft, Ausdauer und Zielgerichtes Arbeiten.         Christoph Günzel

Wir freuen  uns sehr, dass unser Zucht- und Pressewart Ruben Schreiter auch auf Bundesebene eine so gute Arbeit macht und dort auch seine verdiente Anerkennung findet. Auch vom Sonderverein für seine Arbeit an dieser wichtigen Stelle alles Gute zum Wohle der Rassegeflügelzucht.

Einladung zur Hauptsonderschau der Züchter Federfüßiger Zwerghühner

Der Geflügelzuchtverein Schopfloch richtet in diesem Jahr unsere Jubiläumsschau aus. Wir feiern die 50. Hauptsonderschau unseres Sondervereins. Wir wissen, dass unsere Tiere dort gut aufgehoben sind, denn wir waren schon einige Male dort und haben uns immer sehr wohl gefühlt. Neben den üblichen Preisen und den SV-Bändern, werden von der Ausstellungsleitung 20 handbemalte Teller gestiftet und vom SV erhält jeder Aussteller einen Erinnerungspreis zum 50. Schaujubiläum. Ein Grund mehr, bei diesem Jubiläum dabei zu sein – ich hoffe, wir knacken die 1000-Tiere-Marke! 

Personalien: Es ist interessant, bei erfahrenen Züchtern einmal hinter die Kulissen zu sehen. Ob privat oder züchterisch - man erfährt immer wieder etwas Neues.
  >>zu den Vierlings
>>Erfolge
>>zu Mißbach

>>Arno 70

>>Hochzeit Thiele >>Nachruf Ernst Mensinger >>Nachruf Hans Heinemann  

 

Berichte aus den vergangenen Jahren 

2016

Wir haben am Wochenende eine erlebnisreiche Sommertaugung in familiärer Atmosphäre gehabt. Dank an Familie Ihle. Ergebnisse, Bilder und Ehrungen auf der JHV im Bericht. >>zum Bericht

In nächster Zeit werden die Tierbesprechungen an den bekannten Orten stattfinden. Dort werden Erfahrungen rund um die Zucht und Ausstellung der Federfüßigen Zwerge ausgetauscht. Es stehen vor Ort auch immer Sonderrichter gern Rede und Antwort zum Zuchtstand der Farbenschläge. Einladungen 
>>Nord + West          >>Süd           >>Ost         >>Nord-Ost
Das neue Rundschreiben mit wichtigen Informationen rund um unsere lieben Federfüße und der Einladung zur Sommertagung ist ganz aktuell.    >>hier zum Rundschreiben Werbung für unsere schönen Federfüße auf dem Mannheimer Maimarkt von K-H Vierling. Sein Einsatz verdient besonderen Dank!  >>zum Bericht

Die Hauptsonderschau in Fritzlar haben viele Freunde der Federfüßigen Zwerge besucht. Etwa 700 Federfüße in fast allen Farbenschlägen konnten betrachtet werden - eine Augenweide. Am Züchterabend wurden die Freundschaften weiter ausgebaut  und auch neue geschaffen. Es ist für alle eine Standortbestimmung für die eigene Zucht. Ein Katalog kann eingesehen werden. >>zum Bericht, einigen Bildern und dem Katalog

Sonderschauen in

>>Hannover
>>Rheinberg

2015

Die HSS war ein Höhepunkt in unserem Züchterjahr. Wir haben eine sehr gute Qualität der Tiere gesehen und die verdienten Züchter wurden mit vielen Preisen ausgezeichnet. Der Züchterabend in einer sehr gemütlichen Umgebung und einem abwechslungsreichen Programm hat zum familiären Zusammenhalt der Züchtergemeinschaft beigetragen. Die beiden Ausstellungsleiter M. Talke und M. Thiele haben ein bestens organisiertes Wochenende durchgeführt. Ihnen und auch den anderen Helfern einen herzlichen Dank.
Hier    >>zu den Bildern                
>>zum Katalog

Vor 3 Jahren wurde die Beitragszahlung umgestellt. Das bisherige Einzugsverfahren hat viele Schwierigkeiten bereitet. So wurden alle Mitglieder im Rundschreiben und bei der Sommertagung gebeten, bei ihrem Kreditinstitut einen jährlichen Dauerauftrag einzurichten. Leider sind nicht alle Mitglieder dieser Bitte nachgekommen und haben die Beitragszahlung schon länger versäumt. Deshalb die Bitte, dies umgehend nachzuholen. Die Daten für das SV-Konto stehen auf der Umschlagseite des Rundschreibens.
Wir werden an dieser Stelle auch über die Sonderschauen des Jahres berichten. Den Anfang machte die Junggeflügelschau in Hannover.    >>SS Hannover         >>SS Kulmbach        >>SS Erfurt
>>SS Leipzig           
>>SS Dortmund (mit dt. Meister)
Auch im Jahr 2015 hat die Fachpresse über unsere schöne Rasse und die interessanten Farbenschläge berichtet. Günter Droste hat  ausführlich über die Porzellanfarbe und die Mutationen berichtet.
>>zum Bericht mit vielen Bildern

 

2014

Unsere Hauptsonderschau hat in Kaunitz stattgefunden. Über das schöne Wochenende ein kurzer Bericht mit vielen Bildern.  >>hier weiter

Unsere Sommertagung wurde von unserem Zuchtfreund K-W Bohne ausgerichtet. Für seinen großen Einsatz gilt unser herzliche Dank.   >>zum Bericht   >>zum Protokoll

Man kann viel lernen über den aktuellen Zuchtstand der verschiedenen Farbenschläge bei den Tierbesprechungen. Hier die Berichte.     >>Nord/West       >>Ost    >>Nordost     >>Süd

Schulführung durch die Zuchtanlage bei Christian Zenker. Unser Hobby wird auch in den Schulen gesehen und bei einem Wandertag gern in Anspruch genommen.   >>hier weiter
Ein Bericht über die Roten m. w. Tupfen aus Österreich wie man dort den Zuchtstand verbessert.
>>hier geht es weiter
Die Bedingungen für den Titel eines Champion wurden auf der HSS besprochen und werden hier noch einmal abgedruckt.  >>weiter

 

2013

In der Fachpresse sind Artikel über unsere Rasse erschienen.
>>hier zur Auswahl

Auf der HSS der Federfußfreunden aus der Schweiz hat Ruben Schreiter gerichtet. Er hat einen sehr interessanten Bericht geschrieben und schöne Bilder gemacht. >>hier weiter

Die jährlich stattfindenden Tierbesprechungen sind eine große Hilfe für jeden Züchter. Hier wird der Zuchtstand des eigenen Farbenschlages besprochen und Hilfen für die Zukunft gegeben.
>> Einladung Süd       >>Bericht Ost      >>Bericht Nord+West     >>Bericht Nordost

Die HSS in Waidhaus war  wieder ein großartiges Ereignis für alle Freunde der Federfüßigen Zwerghühner.   >>Bilder   >>Meister  >>Tiere  

Der neue Standard der Gold-Blauporzellanfarbigen und der Orangebürstigen ist herausgegeben worden.  >>zum Text

Bei unserer Sommertagung hat es Veränderungen im Vorstand gegeben. Wir haben ein erlebnisreiches und freundschaftliches Wochenende verbracht. >>zum Bericht

 

2012

In Leipzig war die Europaschau als eine Schau der Superlative zu sehen. Wir konnte Federfüßige Zwerge in bester Qualität und viele Europachampions sehen. Auch die Jugend war im Ehrenhof integriert und alle Besucher wurden über unsere schöne Rasse bestens informiert. Herzlichen Dank gilt allen Helfern.   >>zu den Bildern

Es war eine tolle HSS. Mit vielen Zuchtfreunden haben wir die Federfüße als Rasse des Jahres gefeiert. >>Hier zu einigen Bildern.             >>Aufstellung der Tiere    >>Leistung der Jugendlichen            >>Meister im SV

Als Rasse des Jahres haben es unsere Federfüße verdient, ausführlich in der Fachpresse dargestellt zu werden. Der erste Teil des Beitrages "Urzwerge von Weltformat" von R. Schreiter    >>hier zum 1. Teil

Bei der VZV-Tagung wurde intensiv diskutiert und die JHV brachte gute Entscheidungen für die Zwerghuhnzucht.   >>hier zum Bericht

Ein Steckbrief zum 100-jährigen Bestehen des SV. Wer kennt den Verfasser?     >>zum Steckbrief

In der Fachpresse werden seit vielen Jahren Berichte über unsere Federfüße, die Farbenschläge oder einzelne Züchter veröffentlicht. Dies ist nicht nur für Züchter, sondern auch für Preisrichter zu Schulungszwecken interessant.     >>hier geht es weiter

Der Sonderverein der Züchter Federfüßiger Zwerghühner bietet den Preisrichtervereinigungen zu Schulungszwecken eine kostenlose PowerPoint-Präsentation an.             >>hier zum Anschreiben    und      >>hier zur Folienübersicht

Ein wichtiger Treffpunkt sind die Tierbesprechungen. Gerade hier lernt man viel über die Federfüße und die verschiedenen Farbenschläge.    
Hier zu den aktuellen Berichten in den Bereichen: >>Ost    >>Süd    >>TB Nord-Ost 

Jede Sommertagung bringt für den SV wichtige Entscheidungen für die Zukunft; besonders im Jahr als Rasse des Jahres. In Homberg wurde eine erfolgreiche Sommertagung abgehalten. >>zum Bericht

 

2011

Jubiläumsschau 100 Jahre SV
 
  >>zum Bericht mit Bildern           >> zu den Meistern          >>zum Katalog

Die Tierbesprechungen in
    >>Nord/West         >>Süd          >>Ost       
>>Nord-Ost

Das Buch über die Federfüßige Zwerge.     >>hier zur Bestellung

Eine informativen Beitrag mit vielen Hinweise für die Zucht und Ausstellung.             >>hier ist der Beitrag

Die Sommertagung in Markersbach statt;
    
>>hier geht es zu einigen Bildern    >>und hier zum Bericht

Viele Sonderschauen wurden von unseren Züchtern gut beschickt.
>> SS in Münster und Hannover   >> HSS in Schopfloch
>>SS in Leipzig und Dortmund  
>>SS in Oberlichtenau

Bestellung der Postkarten
  
>>hier geht es zur Ansicht und Bestellung

Kleine Geschichten aus den letzten 100 Jahren: Erfolge, Nachdenkliches, Erfreuliches, Kurioses, ...  >>hier mehr

Engagierte Rede des Vorsitzenden Arno Löser.
>>hier lesen Sie die Rede

Der Sv feiert sein 100-jähriges Bestehen.   >>hier geht´s weiter

Der Artikel von Holger Schellschmidt  über unsere Federfüße.           >>hier zu den Seiten

Arno Löser berichtet über die wechselhafte Geschichte der Gestreiften.  >>hier weiter

 

 2010

 Die HSS fand 2010 in Hoya statt. Hier einige Bilder.      
      
>> hier zum Bericht und Bildern

Der Katalog der HSS 2010 ist hier zum downloaden bereit. >>Katalog

  Verdiente Züchter früherer Jahre sollten nicht vergessen werden. Sie haben für unsere Rasse und auch für den Sonderverein viel geleistet. In lockeren Abständen werden wir sie und ihre Farbenschläge vorstellen.                             >>hier Kurt Lorenz.

Für die Züchter der Federfüßigen Zwerghühner machen unsere Tiere Freunde wie ein Strauß bunter Blumen. Diesem Gedanken ist R. Schreiter nachgegangen und hat eine Geschichte über die Rasse und Farbenschläge für die Fachpresse geschrieben - eine Lesefreude für alle Geflügelzüchter!         >>hier die Geschichte

Sonderschauen der Federfüßigen Zwerghühner sind in Hannover,  Mannheim und Frankfurt (National) gewesen. Auch erfolgreiche Züchter sind zu Deutschen Meistern ernannt worden.
      >> zum Bericht Hannover und Mannheim  
      >> zum Bericht Frankfurt und Leipzig

Eine kleine Sammlung wertvoller Kunstwerke aus den vergangenen Jahren und jüngerer Zeit gibt es von unserer schönen Zwerghuhnrasse.
>>Hier zu einer kleinen Auswahl.

Ein neu anerkannter Farbenschlag: Kennfarbig.
>>Zum Bericht über die Erzüchtung
>>Hier geht es zur Musterbeschreibung


2009

Ein Bericht über isabell-porzellanfarbige Federfüßige Zwerghühner von Ruben Schreiter in der Fachpresse. Es ist eine sehr gute Beschreibung eines beliebten und attraktiven Farbenschlages.    >> zum Bericht

Es können wieder bestickte Shirts bestellt werden. Hier eine Übersicht. >>hier weiter

Auf der VZV-Tagung in Schwetzingen wurden für unseren SV sehr erfreuliche Auszeichnungen vorgenommen. Zum Bericht von Ruben Schreiter geht es >>>hier.

Die HSS fand in Reudnitz statt.
>>zu Bildern ausgestellter Tiere      >>Aufstellung der Ausstellung   >>zu Bildern des Züchterabends   
>>Zum Bericht

Die Schauen in Hannover und Köln waren gut besucht. Es wurden einige Deutsche Meisterschaften vergeben. >>hier geht es zu Berichten
Auch auf der Nationalen in Dortmund wurden sehr gute Tiere gezeigt.
>>hier ein kurzer Bericht

 

2008

Auf der Nationalen in Erfurt konnten die Züchter der Federfüßigen Zwerghühner eine großartige Stammschau und viele Einzeltiere zeigen. >>zum Bericht    >>und einigen Bildern

Die Züchter der Federfüßigen Zwerge haben ihre Tiere auf vielen Schauen sehr erfolgreich gezeigt. Darunter viele Deutsche Meister  und Meister des Sondervereins. >> Münster und Hannover      >>Deutsche Meister     >> Glauchau   >> Leipzig      >> Bundessieger

Die Sommertagung in Oybin war wieder ein großen Erfolg. Das Protokoll der Jahreshauptversammlung   >>findet man hier.

Die Hauptsonderschau des SV fand in Obernkirchen statt. Wir haben ein schönes Wochenende mit interessanten Gesprächen mit guten Freunden erlebt. >>hier geht es zum Bericht   >>zu den Meistern   >>zu Bildern von den Tieren    >>Bilder vom Züchterabend

Bericht vom neu anerkannten Farbenschlag Orangehalsig aus der Fachpresse. >>Bericht

Bei der Aufzucht der Küken müssen wir Züchter viel beachten. Der Jungendbeauftragte, Ruben Schreiter, gibt seine Erfahrungen weiter.   >>hier zum Bericht

 

2007

Die Hauptsonderschau war ein großartiges Ereignis. Nicht nur die beachtliche Meldezahl von 870 Federfüßen, sondern auch die Fachgespräche an den Käfigen, die Freunde aus der Schweiz und Frankreich und der Züchterabend waren die Reise wert.
      >>zum Bericht                         >>die Farbenschläge                       >>zu den Ehrungen                           >>zu Bildern von den Tieren

Gesprächsstoff Außenzehennagel: In den nächsten Jahren greifen die Änderungen! Nur bei den Höchstnoten v und hv gibt es diese Einschränkung.           >>hier weiter

Entscheidend für gute Erfolge bei allen Schauen sind qualifizierte Vorbereitungen. Der Jugendbeauftragte des SV, Ruben Scheiter, schreibt seine Erfahrungen     >>weiter hier

Die Sommertagung  war eine gelungene Veranstaltung. Berichte und Bilder von der Rahmenveranstaltung und der JHV gibt  es           >> hier. 

Züchter Federfüßiger Zwerghühner demonstrieren 2007 in Erfurt gegen Geflügelmord.        >>weiter hier

Ein sehr ausführlicher Bericht vom Zuchtwart G. Aselmann über die HSS 2006 erschien in der Fachpresse. Hier kann man den Zuchtstand der einzelnen Farbenschläge gut ablesen.  >>hier weiter

Das Infoheft: >> Federfußinfo

Die Züchter der Federfüßigen Zwerge haben ihre Tiere auf vielen Schauen sehr erfolgreich gezeigt. Darunter viele Deutsche Meister  und Meister des Sondervereins. Bilder und Berichte finden Sie       >> HSS         >>HSS Ehrungen                     >> Erfurt und Leipzig         >> Münster und Hannover                       >> Nationale Dortmund

Die Hauptsonderschau und die Sonderschauen waren teilweise sehr gut beschickt. . Eine kurze Übersicht:         >> HSS Klein-Auheim     >> Münster + Hannover                     >> Erfurt + Leipzig       >>  Dortmund          >>  Wechselburg

 

2006

Die HSS in Waidhaus war eine Reise wert. Einen kurzen Bericht zur hervorragend organisierten Schau, dem Züchterabend und den ausgezeichneten Tieren auf den nächsten Seiten.
     >> Bericht und Bilder           >>zum Züchterabend und SV-Meister

Die Züchter der Federfüßigen Zwerghühner waren in 2006 wieder sehr aktiv. Sie haben auf vielen Sonderschauen ausgestellt. Kurze Berichte über diese Sonderschauen  findet man durch anklicken:
     >>Münster         >> Hannover        >> Langenweißbach         >>
Leipzig

Fritz Schöne schreibt über die Auswirkungen der Sporenbildung bei Hennen und Hähnen. Es ist ein Bericht aus einem Rundschreiben des SV.
                            >> hier weiter zum Bericht

Viele Züchter der Federfüßigen Zwerge und Mitglieder des SV waren am 4. Mai 2006 zur Demo in Berlin. Ein kurzer Bericht und einige Bilder                      sehen Sie hier.

In den Jahre 2000 und 2005 wurden vom BDRG Bestandsaufnahmen der Rassen durchgeführt. Hier die Anzahl der einzelnen Farbenschläge bei den Federfüßen.                             >>hier weiter

Es ist für die Zucht und die Ausstellung immer hilfreich und eigentlich unerlässlich, zu den Tierbesprechungen zu gehen. Die Berichte der 4 Besprechungen findet man             >>weiter hier unter Termine

 

2005

Sonderschauen der Federfüßigen Zwerghühner gab es in Münster, Hannover, Leipzig, Wechselburg und auf der Nationalen in Dortmund.

In diesem Jahr wurde ein neuer Farbenschlag anerkannt. Die Rotgesattelten sind nun der 21. sehr schöne Farbenschlag. Es werden interessierte Züchter gesucht, die Interesse am Aufbau und der Verbreitung dieser Federfüße haben. Die Vorstellung des Farbenschlages aus der Fachpresse   >>hier

  Aus der Zucht - für die Zucht
Die porzellanfarbigen Farbenschläge sind sehr beliebt. Ihre Entstehung und ihr Zeichnungsmuster beschreibt der Zuchtwart und Sonderrichter des SV Georg Aselmann.   >>hier

Immer wieder ist auch bei Ausstellungen das Fehlen der Kralle an der Außenzehe ein Diskussionspunkt. Mit einer möglichen Erklärung aus Sicht der Evolution und dem Tierschutzgedanken befasst sich folgender Artikel. >> hier     

Die Fußbefiederung bei unseren Federfüßigen Zwerghühnern ist ein rassetypisches Merkmal. Sie unterscheidet sich wesentlich von der Bestrümpfung anderer Rassen. Eine Betrachtung über die Anlagen und Besonderheiten bei der Zucht von Fritz Schöne findet man >>hier.

Zu den Züchtern in der Schweiz, in Holland und in Dänemark gibt es sehr freundschaftliche Beziehungen. 
- zur Schweiz   - nach Dänemark  - nach Holland   - nach Skandinavien

Im Jahre 2000 wurde vom BDRG eine Bestandsaufnahme der Rassen durchgeführt. Hier die Anzahl der einzelnen Farbenschläge bei den Federfüßen.  >>hier weiter

 

2004

Die 37. Hauptsonderschau in Greiz war wieder eine tolles Erlebnis.  Weitere Informationen gibt es    hier.

Zur Sommertagung waren wir Gast im Ostseebad Scharbeutz. Organisator war Familie Wittenberg. Hier gibt es einen kurzen  Bericht und einige  Bilder.

Verdiente Ehrungen für Georg Aselmann, einem langjährigen, erfolgreichen Züchter der Federfüßigen Zwerghühner. 2003 war für ihn ein sehr  erfolgreiches Jahr.

Auf der Nationalen Rassegeflügelschau in Leipzig wurden in Verbindung mit der Deutschen Zwerghuhnschau auch die Deutschen Meister 2004 bei den Züchtern der Federfüßigen Zwerghühnern bestimmt.

 

2003

Der GZV Hoya war Gastgeber der  36. Hauptsonderschau vom 1. bis 2.11.2003. Einige Bilder dieser sehr gut durchgeführten Schau gibt es hier.

Die Sommertagung mit Jahreshauptversammlung vom 20. bis 22.6.  fand in Alsfeld statt. Einen Bericht über die JHV und das Züchtertreffen finden Sie hier

Nach der teilweisen Rücknahme der Verordnung über die Geflügelpest können die Jungtierbesprechungen wie in jedem Jahr stattfinden. Informationen über die Termine und Orte erhalten Sie hier.

Am 10. und 11. Mai war der Schweizerische Klub der Federfüßigen Zwerge zu Gast in Geiselwind. Weiter Informationen über diese Reise  hier.


2002

Zu unserer Sommertagung im Juni 2002 in Höfchen waren rund 60 Zuchtfreunde, teilweise mit ihren Frauen, anwesend. 
hier weiter

Vom 29.11. bis 1.12.2002 fand in Schopfloch die Hauptsonderschau  statt. Es war eine tolle Schau mit fast 1000 Federfüßen. Einige Bilder und  Eindrücke  von der Schau und dem Züchterabend weiter hier

Wie in jedem Jahr fanden an verschiedenen Orten die regionalen Jungtierbesprechungen statt. Ein Bericht und Bilder über die Besprechung im  Bereich Ost und Süd  weiter hier

nach oben